Home

meine AnlageBetriebbahnerTipps & ErfahrungenReinigung & WartungFlüsterschleiferMärklin Sinus MotorenMobile Control IIIntellibox 1ESU LokProgrammerCentral Station 1, ECOS 1 & 2, ECoRaESU Engineering EditionTrainControllerLoks mit sb-AntriebenWagenbeleuchtungM4 / mfx kompaktDrehscheibe Märklin 7286Drehscheiben Umbau mit sb-MotorDrehscheibe mit MOEBO Lasercut KitTEE Vt 11.5Original & ModellHistorischesGeschichteLinksHaftungsausschlussKontakt


Drehscheibe von 7286/7687

Umbau mit MOEBO exclusive Lasercut Tuningkit
letzte Änderung am 27.06.2017

Im Juni 2012 fand ich in einer Moba Zeitung das Tuningkit der Firma MOEBO. Zur Montage benötigt man nur Leim, Photokleber, Alleskleber und einen Skalpell.
Als erstes habe ich die Bühne ausgebaut, und alle original Anbauteile entfernt. Dieses ist sehr einfach, weil Sie nur gesteckt sind. Dann habe ich den Staub auf der Bühne beseitigt.

               

Das Tuningkit H0-7286 ist sehr passgenau. Für die die Elemente ohne Schienen liegen 40 Gehwege bei, für die nicht befahrbaren mit Gleis, 10 Stück. Benötigt man mehr gibt es eine Erweiterungsset H0-7287. Die Gleisanschlüsse die befahren werden, bleiben frei. (Mittelleiter)

       

Da wie schon erwähnt die Teile sehr passgenau sind, ist die Montage einfach. Man benötigt aber trotzdem eine ruhige Hand, damit es auch super aussieht. Ich habe Sie mit Photokleber auf die Bühne geklebt. Ich find man kann schon sehr gut den Unterschied erkennen.

               

Die beiliegende Anleitung sollte man sich gut durchlesen. Damit man beim Bau des Häuschens keine Fehler macht. Auch hier passt alles super. Hier habe ich wie vorgeschlagen Leim verwendet. Ganz dünn mit dem Pinsel aufgetragen. Da die Anleitung eine Kopie ist, sind die Bilder oft etwas unscharf. Die Anleitung ist aber als pdf Online verfügbar und da kann man alles super erkennen.

       

So nun wieder alle Anbauteile und das neue Häuschen, ran an die Bühne. Sieht einfach genial aus!

       

Da ist Sie nun. In voller Pracht. Ich finde eine geniale optische Verbesserung der Drehscheibe. Ein Nachmittag Arbeit, lohnt sich. Ich kann Sie nur empfehlen. Die Funktion der Drehscheibe wird durch das Kit nicht behindert. Alles funktioniert wie Vorher. Danke MOEBO für diese geniale Idee. Erweiterungen sind wohl schon in der Planung.

           

Vorher / Nachher

   


MOEBO Ladeböden

Beim stöbern auf der MOEBO Seite stieß ich auf Ladeböden in Echtholzoptik. Diese bestellt ich mal mit.

Zur Montage sind wieder nur ein Skalpell und wenn gewollt ein wenig Photokleber nötig. Man kann die Böden aber auch nur einfach reinlegen. Ich denke die Bilder sprechen für sich. Die Optik des Wagens wird deutlich aufgewertet. Mir gefallen Sie sehr gut

       


- Home- meine Anlage- Betriebbahner- Tipps & Erfahrungen- Reinigung & Wartung- Flüsterschleifer- Märklin Sinus Motoren- Mobile Control II- Intellibox 1- ESU LokProgrammer- Central Station 1, ECOS 1 & 2, ECoRa- ESU Engineering Edition- TrainController- Loks mit sb-Antrieben- Wagenbeleuchtung- M4 / mfx kompakt- Drehscheibe Märklin 7286- Drehscheiben Umbau mit sb-Motor- Drehscheibe mit MOEBO Lasercut Kit- TEE Vt 11.5- Original & Modell- Historisches- Geschichte- Links- Haftungsausschluss- Kontakt

Seit dem 29.03.2002 Online

Copyright © 2017 ollismodellbahnseite.de
Alle Rechte vorbehalten